Mandelöl geröstet

6,00 € *
Inhalt: 0.05 Liter (120,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe

Auswahl zurücksetzen
  • MG050

Mandelöl geröstet

 ger-stet

 Aus naturbelassen und anteilig gerösteten Mandeln hergestellt. Ungefiltert.

oil

 Reines Pflanzenöl. 100% reines Mandelöl. Aus mallorquinischen Mandeln.

 Feinkost

Durch den Anteil an gerösteten Mandeln ist es ein echtes Feinschmeckeröl.

Geröstetes Mandelöl aus unserem Hause ist ein mild nussiges Feinschmeckeröl.
Lassen auch Sie Sich vom einzigartig feinen Aroma unseres mallorquinischen Mandelöles in zwei Aromavariationen begeistern! [Das Mandelöl geröstet kann wunderbar in der Küche zum Verfeinern und naturbelassen auch als wunderschönes Hautpflegeöl verwendet werden.]

Crêpes mit Vanilleeis und Mandelöl (geröstet)

Rezept für 4 bis 6 Personen:

Zutaten:
8 Crêpes (120 Gramm Mehl, 2 TL Zucker, Vanillezucker, 3 Eier und 1/8 Liter Milch, Prise Salz), den Teig mit der fein abgeriebenen Schale von einer unbehandelten Zitrone verfeinern.
Bourbon Vanilleeis (Menge nach Wunsch)
ca. 50 ml mallorquinisches Mandelöl (geröstet).
80 g geröstete Mandelplättchen.
1 Teelöffel naturbelassenes Kokosnussöl.

Den Crêpeteig im Kokosnussöl in einer Pfanne zubereiten.
Auf flachen Tellern servieren und mit je 1 bis 2 Kugel Vanilleeis garnieren. Mandelöl [geröstet] großzügig über den noch warmen Crêpe und Vanilleeis verteilen und mit den Mandelplättchen
garnieren...

... bueno appetit!

Zutaten: 100% reines Mandelöl

Durchschnittliche Nährwerte:
Menge pro 100 ml

  • Energie/Brennwert ......... 3.700 kJ | 900 kcal
  • Fett ................................................ 99,5 g
  • davon:
  • - gesättigte Fettsäuren ......................... 7,2 g
  • - einfach ungesättigte Fettsäuren ......... 68,8 g
  • - mehrfach ungesättigte Fettsäuren ....... 23,5 g
  • Kohlenhydrate ................................. 0 g
  • davon:
  • - Zucker ............................................... 0 g
  • Ballaststoffe ..................................... 0 g
  • Eiweiß ............................................... 0 g
  • Salz ................................................... 0 g

LAGERUNG UND HALTBARKEIT:
Mandelöl geröstet hat ein stabiles Fettsäurenprofil und braucht nur dunkel gelagert werden. Ab Herstellung sprechen wir gern eine Verzehrsempfehlung eines Dreivierteljahres aus.

 

ALLERGENE ODER SONSTIGE EIGENSCHAFTEN:

Es sind keine Allergene bekannt. 


UNSER MANDELÖL IST:
ungefiltert, vegan, frei von Zusätzen, ohne künstliche Aromen, ohne Gentechnik, frei von Zucker, ohne Konservierungsstoffe

ROHSTOFF 

Entgegengesetzt zum Aprikosenbaum soll der Mandelbaum zuerst in Europa und nicht in Asien domestiziert worden sein. Die Mandel wird bei uns seit mehreren tausend Jahren als Nahrungsmittel verwendet, und hat somit im Westen eine längere Geschichte als in China. Sie war schon zu biblischen Zeiten bekannt und wird im alten Testament mehrmals erwähnt. Da sie der erste Baum ist, der vor Ende des Winters schon blüht, steht die Mandel als Symbol für Eile und Hast.

HERKUNFT

Im Februar 2008 besuchten wir die Insel Mallorca, um ein wenig Urlaub zu machen und die weltberühmte Mandelblüte auf der Insel zu erleben.
Auf der Suche nach unserer Unterkunft, machten wir in einer Cappuccino-Bar unseren ersten Stopp. Kaum hatten wir uns gesetzt, rief vom Nachbartisch eine überraschte Stimme zu uns rüber: „Sie sind doch die Ölmühle vom Mexikoplatz!?" Wir unterhielten uns noch nett und bekamen sogleich Tipps, wo wir noch die schönen, blühenden Mandelbäume entdecken können. Weiterhin erfuhren wir, dass auf Mallorca mit der Mandelblüte von Januar bis Ende Februar der Frühling Einzug hält.

Die Mandel wurde im Jahre 903 von den Mauren auf die Insel gebracht. Das Blütenmeer der Mandelblüte ist heute von begeisterten Einheimischen und Touristen gleichermaßen nicht mehr wegzudenken. Bis vor 1940 war Mallorca das größte zusammenhängende Mandelanbaugebiet der Welt! Danach übernahm Kalifornien diese Position. Jedoch, was die Qualität und das Aroma der mallorquinischen Mandel angeht, wird sie von keiner anderen Mandel der Welt übertroffen!

Da die mallorquinischen Mandeln einen höheren Fett- und Zuckergehalt haben und demzufolge besser schmecken, als die kalifornischen Sorten, schuf die Asocoación para el Formento de la Almendra Mallorquina die Qualitätsmarke „Almendra Mallorquina" (Ametlla mallorquina).

Etwa ein Drittel der landwirtschaftlichen Fläche Mallorcas ist heute noch mit Mandelbäumen bepflanzt. Gerade weil die mallorquinische Mandelwirtschaft noch weitgehend in Handarbeit betrieben wird, kann sie sich nur schwer gegen die harte Konkurrenz aus Kalifornien behaupten, denn die dortige maschinelle Ernte und industrielle Verarbeitung ist wesentlich preisgünstiger! Bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts ging die Bedeutung des Mandelanbaues auf Mallorca stark zurück und die Mandelbäume dezimierten sich. Erst seitdem erkannt wurde, dass die alljährliche Mandelblüte ein herausragender Anziehungspunkt gerade auch für Touristen ist, erlangte der traditionelle Mandelanbau eine neue Chance. Dies liegt wohl mit daran, dass die Balearen-Regierung eine jährliche Förderung, für den Erhalt der Mandelblüte als touristische Attraktion, an die Bauern zahlt. Dadurch gibt es wieder einige kleine landwirtschaftliche Betriebe, die den Mandelanbau praktizieren. Jedoch werden diese Mandeln größtenteils gar nicht mehr geerntet! Zu unserer Überraschung erkannten wir, dass auf der gesamten Insel ein traditionelles, mallorquinisches Mandelöl nicht mehr vorhanden ist!

Dies inspirierte uns dazu, eine Probe mallorquinischer Mandeln selbst zu pressen.

Das Resultat gefiel uns sehr, und beflügelte uns in der Idee, eine alte Tradition wiederzubeleben.

HERSTELLUNG

Mandelöl gibt es bei uns in zwei Variantionen: geröstet und naturbelassen. Beide Pflanzenöle werden in unserem Hause hergestellt. Die Besonderheit beider Öle ist einerseits der Rohstoff selbst. Die mallorquinische Mandel ist aromatischer als die kalifornische Mandel. Zur Unterscheidung der Öle:
Naturbelassenes Mandelöl ist aromatisch zurückhaltender, enthält aber alle naturgegebenen Inhaltsstoffe und ist unsere Empfehlung für eine probiotische Ernährung. Auch im Einsatz als Massage- oder Kosmetiköl ist das naturbelassene dem gerösteten vorzuziehen.
Geröstetes Mandelöl ist zwar aromatischer, die Basis bei unserem Mandelöl ist aber auch hier das naturbelassene Öl, da nur anteilig geröstete Mandeln von uns mit verpreßt werden.

Kundenbewertungen für "Mandelöl geröstet"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Arganöl geröstet Arganöl geröstet
Inhalt 0.05 Liter (120,00 € * / 1 Liter)
ab 6,00 € *
Walnussöl Walnussöl
Inhalt 0.1 Liter (70,00 € * / 1 Liter)
ab 7,00 € *
Erdnussöl Erdnussöl
Inhalt 0.1 Liter (45,00 € * / 1 Liter)
ab 4,50 € *
Traubenkernöl Traubenkernöl
Inhalt 0.05 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
ab 5,00 € *

Wissenswert

Ein leider allgegenwärtiges Bild auf der schönen Ballearen-Insel: Die junge Mandelblüte kündigt die nächste Mandelgeneration schon an, aber die Mandeln aus dem Vorrjahr hängen ungeerntet an den Ästen. Zu aufwendig sei die Ernte (und dementsprechend teuer im Verkauf die Mandel) für viele Mandelhainbesitzer.

Die staatlichen Subventionen gelten eher dem Erhalt der Mandelblüte für die Touristen.

Zuletzt angesehen